LeShop1

Als ich vor Jahren einen Vortrag vom Mitinhaber des damaligen LeShop besuchte, war ich total begeistert von dieser Idee. Endlich eine „Arbeitserleichterung“ für uns Familien- und Hausfrauen. Zu dieser Zeit war LeShop noch „alleine“ und der Lieferungs-Radius war leider auch sehr beschränkt. Ich gehörte zu dieser Zeit nicht zu den Glücklichen, die von diesem Angebot Gebrauch machen konnte.

Mit dem Zusammenschluss LeShop/Migros änderte sich das endlich. Durch das schnelle Wachstum der Dienstleistung wurden die Auslieferungsziele Monatlich vergrössert worden. Von nun an konnte ich meinen Grosseinkauf online machen. Am Anfang war ich nicht so zufrieden. 2 Mal wurde nicht genau das geliefert, was ich bestellt hatte. Zwar wurde ich super freundlich und zuvorkommend am Telefon bedient, aber die Arbeit hatte ich doch (dafür wollte ich ja eine Erleichterung).

Nachher bestellte ich eine Zeitlang nichts mehr. Seit kurzen habe ich wieder angefangen, meinen Grosseinkauf über LeShop zu machen. Das lohnt sich vor allem, wenn du sie Gutscheine über 1’000 M-Cumulus-Punkte oder 10 CHF Rabatt pro Bestellung einlöst. So sind die Lieferkosten auch nicht mehr so hoch (oder sehr viel einkaufen). Praktisch sind auch die Bestellungen von Mineral und sonstigen schweren Gegenständen.

Die Lieferzeiten sind frei wählbar und es hat wirklich genug. Sehr pünktlich erscheint dann die Lieferung, direkt an der Haustüre. Wirklich genial. Kein Parkplatz suchen, kein Anstehen, kein ein- und auspacken, kein herumschleppen.

Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich!

LeShop1

LeShop1

LeShop2

LeShop2

LeShop3

LeShop3

Vor ein paar Tagen kamen die neuesten Zahlen von LeShop raus:

Quelle digitalliving.ch.

LeShop berichtet von einem Rekord. Im Vergleich zur Vorjahresperiode konnte der Umsatz um 13 Prozent auf 38 Millionen Franken gesteigert werden. Der durchschnittliche Kunde überliess dem Unternehmen 233 Franken im genannten Zeitraum – 7 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. Eine einzelne Bestellung wiegt im Durchschnitt rund 70 Kilogramm.

Über 20‘000 Haushalte tätigen mindestens alle drei Wochen einen Grosseinkauf für über 200 Franken. LeShop freut sich im ersten Quartal 2010 über 1050 Neukunden.

Details am Rande: Seit der Partnerschaft mit Migros im Jahr 2004 wuchs LeShop um 36 Prozent. Rund 3 Prozent der Kunden nutzen die im Januar eingeführte iPhone-Applikation, um beim Schweizer Onlinesupermarkt einzukaufen

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg