Der erste Zürcher Sonntagsverkauf findet dieses Jahr am 9. Mai 2010. Leider ist an diesem Sonntag auch gerade noch der Muttertag. Sicher nicht so glücklich gewählt finden viele. „Das ist ein Schlag ins Gesicht der Verkäuferinnen“, sagt Maria José de Olazabal, Bereichsleiterin Tertiär bei der Unia Zürich. Gerade im Detailhandel arbeiten viele weibliche Angestellte, die meisten davon Mütter. Der Muttertag sollte jede Mutter geniessen können. Das ist ein Feiertag für die Familie.

Nun darf man abwarten, wie gut der Sonntag laufen wird. Ich denke sicher sehr gut.Viele werden die Gelegenheit, vorallem bei schönem Wetter, nutzen gemütlich einzukaufen zu gehen. Vielleicht darf sich da ein Mami noch spontan selber ein Geschenk für sich aussuchen. Auch nicht schlecht für die, die immer nach passende Geschenke suchen müssen ;-)


0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg