SIM-Micro-Karte
SIM-Micro-Karte

SIM-Micro-Karte

Laut DigitalLiving.ch verwendet das iPad die noch unbekannte Micro-SIM-Karte. Nun kannst du mit einem Teppichmesser aus deiner SIM-Karte eine Micro-SIM-Karte basteln. Du brauchst nur die Plastik-Teile rund um den Chip richtig abzuscheiden. Bei Macnotes gibt es ein PDF mit einer genauen Schablone und einer exakten Beschreibung, wie du das machen kannst. Wichtig ist es genau zu arbeiten. Falls du deine SIM zerstörst, bist du dafür alleine verantwortlich. Hier noch Beipiel 1Beispiel 2,  Beispiel 3 aus dem Internet.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg