Nudelmaschine ATLAS Marcato

Vor ein paar Tagen haben wir eine Atlas Marcato Nudelmaschine zusammen mit einem Pastabike im ricado.ch ersteigert. Für nur CHF 55.- inklusive Porto. Dazu gab es noch einen Aufsatz für Spaghetti und Nudeln.

Nudelmaschine ATLAS Marcato

Nudelmaschine ATLAS Marcato

Pastabike

Pastabike

Als erstes probierten wir eine Lasagne aus.

Mit den einfachen Zutaten von:

300 gr. Mehl (Dinkel- und Weissmehl gemischt)
 3 Eier
 3 Esslöffel Olivenoel
Salz

Teig herstellen

Teig herstellen

Teig auswahlen

Teig auswahlen

Teig trocknen

Teig trocknen

Alles gut vermischen und dann kneten. 1 Stunde ruhen lassen. Danach mit dem Wahlholz ca. 4 cm dick auswahlen und in Stücke schneiden. Diese dann durch dir Maschine drehen. Schon kommen die breiten Teigwaren raus. Wir haben dann den „Windelständer“ aufgestellt, ein frisches Küchentuch darauf, die ausgewalten Teigwaren daraufgelegt und trocknen lassen.

Teig walzen 1

Teig walzen 1

Teig walzen 2

Teig walzen 2

In der Zwischenzeit haben wir die Bolognese zubereitet. Nach einer Stunde köcheln und trocken der Teigwaren haben wir die Lasagne dann fertig gemacht. Abwechselnd kamen dann die frischen Teigwaren, Bolognese und Mozzarella (statt Béchamelsauce) in die Auflaufform. Noch geriebener Käse drauf und 45 Minuten in den Ofen.

Nur noch die Hälfte der Lasagne

Nur noch die Hälfte der Lasagne

Das war ein Festschmaus für uns alle.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg