Sony-dsc-qx100

Besuch im Sony Center

Als Stefan und ich im April 2014 nach Berlin reisten, habe ich im Sony Center die SmartShot Sony DSC-QX100 entdeckt und mich sofort in diese Kamera verliebt. Genau so eine habe ich mir immer gewünscht. Handlich und kompakt, perfekt auch für in eine kleine Handtasche. Versprochen wurde auf dem Werbung-Flyer eine Kamera fürs Smartphone mit perfekten Bilder und Filmen.

Sony Center Berlin

Sony Center Berlin

Sie ist ganz einfach einzusetzen. Die App „PlayMemories Mobile“ aufs Smartphone runterladen und die Kamera auf das Handy aufstecken (geht sogar auf Samsung Note) und schon kannst du losknipsen. Verbunden wird die Kamera via Wireless mit dem Smartphone.

Was kann die DSC-QX100?

Das lichtstarke Carl Zeis „Vario-Sonnar T“ Zoomobjektiv mit F1,8 Blende macht tolle Aufnahmen mit wundervollen Schärfentiefen. Dank der DSLR mit 20,2 Megapixel „Exmor R“ Bildsensor kannst du super Bilder im Dunkeln schiessen. Ebenso lässt sich die Kamera manuell bedienen. Wir konnten die Kamera gleich an der Re:publica austesten. Die Bilder wurden super.

Nach über einem Monat testen bin ich immer noch mega Happy mit der Kamera.

Technische Daten von Sony Objektivkamera QX100

  • 20,2 MP Exmor R CMOS Sensor
  • 3,6 fach opt. Zoom 28-100 mm (KB)
  • Lichtstärke: f:1.8-4.9
  • MS micro/microSD/microSDHC/microSDXC
  • Funktioniert mit jedem Smartphone Android / iOS Smartphones
  • Integriertes Wi-Fi und NFC
  • Masse: 62,5×62,5×55,5mm, Gewicht: 179g

 

Sony-dsc-qx100 Sony-dsc-qx100

 

Bilder von Sony-dsc-qx100 von Sony Webseite (Copyright)

 

 

 

Hier ein paar Bilder:

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg