Seit gut einem Monat besitze ich ein Samsung P1000 Galaxy Pad. Ich bin total glücklich damit. Die Grösse und das Gewicht sind perfekt für die Handtasche. Ich habe mir gleich von Anfang an Lederetui dazu gekauft. Natürlich in Lila :-).

Super finde ich, Weiterlesen

SIM-Micro-Karte

SIM-Micro-Karte

Laut DigitalLiving.ch verwendet das iPad die noch unbekannte Micro-SIM-Karte. Nun kannst du mit einem Teppichmesser aus deiner SIM-Karte eine Micro-SIM-Karte basteln. Du brauchst nur die Plastik-Teile rund um den Chip richtig abzuscheiden. Bei Macnotes gibt es ein PDF mit einer genauen Schablone und einer exakten Beschreibung, wie du das machen kannst. Wichtig ist es genau zu arbeiten. Falls du deine SIM zerstörst, bist du dafür alleine verantwortlich. Hier noch Beipiel 1Beispiel 2,  Beispiel 3 aus dem Internet.

Herzig klein und leicht (20 Gramm) präsentiert Auvisios Cube den Mini Lautsprecher. Ideal wenn dein Handy oder MP3-Player über keinen Lautsprecher verfügt. Die Musik gelant über das mitgelieferte Kabel zum Cube (3,5mm Klinkenstecker). Laut Hersteller beträgt die Ausgangleisung 0,8 Watt. Durch den eingebautem Lithium-Ionen-Akku hält der Cube bis zu 8 Stunden. Aufgeladen wird er über den ebenfalls mitgelieferten USB-Ladeadaper. (ca. 2 Std.) Kaufen kannst du den Würfel bei pearl.ch zum Preis von CHF 19.90.

Auvisios Cube_1

Auvisios Cube_1

Auvisios Cube_2

Auvisios Cube_2

 

Gear4-1

Gear4-1

Welcher iPhone Besitzer kennt das nicht? Der Akku ist viel zu schnell leer. Nun gibt es von Gear ein PowerPad für kabelloses aufladen des iPhones. Also bequemer geht es fast nicht mehr (ausser der Akku würde länger halten). Das Gerät ist bei Brack.ch für den Preis von CHF 149.- erhältlich.

Laut Sommerflyer ist ab 21. Mai bis am 30. Juni 2010 ist der Gear4 PowerPad in Aktion für CHF 129.-

Funktionieren tut es über Prinzip der Induktion. Der Strom gelangt über ein Magnetfeld zum Telefon. Fast wie bei Induktions-Kochherden oder Akkuzahnbürsten.

Somit entfällt das häufige und lästige An- und Ausstecken. Das benötigte Zubehör ist in Form einer iPhone-Hülle im Lieferumfang mit dabei. Diese robuste Hülle ist gummiert und schützt das iPhone noch zusätzlich. In der Ladeschale wird das Telefon dann aufgeladen.

Nachteil von diesem tollen Stück ist, dass du die Schutzhülle wegnehmen musst für ein Update oder für die Synchronisation, weil die Erweiterungsschnittstelle belegt ist. Sonst finde ich es eine gute Idee.

Das „Archos 7“ und das „Archos 8 home tablet“ wurden speziell für den Gebrauch zu Hause entwickelt.

Das Archos-home-tablet eignet sich super im Schlafzimmer, im Garten oder in der Küche usw. Der grosse Bildschirm läd zum sufen, lesen, versenden vom Mail, ansehen von Fotos usw. ein.

Die neuen Geräte unterstützen die Archos Strategie: innovative Geräte zum erschwinglichen Preis. In diesem Fall sind die Android TM Geräte mit grossem Display schon ab CHF 220.- erhältlich.

Weiterlesen

Gestern habe ich im PC-Tipp Online eine super Schreibtischlampe gesehen. Die „tLight – Talented Light“ hat eine intergrierte Ladefunktion für Handy, iPhones, iPods, iPads und Notebooks.

Weiterlesen