Sonnenuntergang-am-Stand

Sonnenuntergang-am-Stand

Anfangs Mai waren Stefan und ich für eine Woche in Dubai in den Ferien. Nach nur sechs Stunden Flug mit Emirates erreichten wir unser Ziel. Wir kamen gegen Mitternacht (2 Stunden Zeitverschiebung) auf dem Flughafen an. Gemäss Information auf verschiedenen Webseiten, mussten wir uns noch ein kostenloses Touristenvisum besorgen und  arabisches Geld für das Taxi. Als wir nach langem Anstehen am Geld-Wechselschalter zum Visumsschalter anstanden, sagte uns der Herr, wir bräuchten kein Visum. So marschierten wir durch die grosse Halle und stellten uns an eine der unzähligen Warteschlangen für die Passkontrolle an. Weiterlesen