Fortsetzung vom 2. Tag in Berlin

Nach dem wir bis um 9 Uhr geschlafen hatten gingen wir wieder zuerst Frühstücken. Heute waren bedeutend mehr Leute dort. Zwar fanden wir sofort einen Platz, dafür dauerte es ein wenig länger bis der Kaffee kam. Auch heute gab es wieder alles was unser das Herz begehrte. Trotz der vielen Leute war das Buffet immer aufgefüllt und von allem genug vorhanden. Kompliment. Weiterlesen

Fortsetzung vom 3. Tag in Berlin

Kurz vor dem Mittag holten wir uns an unserem Empfang im Hotel Radisson Blu die Berlin Welcome Card für 48 Stunden. Für den Preis von 16.90 Euro pro Person. Darin enthalten kostenloser Transport in Zone A und B. Zusätzlich gibt es bei über 200 Partner mit Vergünstigungen, wie beim Fernsehturm, Zoo, Schifffahrt und vielen mehr.

Restaurant

Restaurant

Sicht zum Dom

Sicht zum Dom

Restaurant beim Spree

Restaurant beim Spree

Zuerst liefen wir nun zum kleinen Flohmarkt bei den Museen. Einen anderen gab es noch beim Weiterlesen

Fortsetzung vom 4. Tag in Berlin

Am 5. Tag machten wir nochmals einen Shopping Tag. Nach dem Frühstück starteten wir mit den Hackeschen Höfen, die gerade hinter unserem Hotel lagen. Ich habe schon viel davon gehört und war gespannt auf die Höfe. Wie viele beschrieben waren sie wirklich speziell. Fünf verschiedene Höfe. Alle anders gestaltet und konstruiert. Sehr liebevoll und herzig. Viele kleine Läden, Handwerker und Selbständige.

Hackesche Höfe

Bänkli Hackesche Höfe

Bänkli Hackesche Höfe

Nachher liefen wir zum Alexanderplatz Weiterlesen

Fortsetzung 5. Tag in Berlin

An unserem letzten Tag in Berlin entschlossen wir uns doch noch für die einstündige Bootstour. Die Koffer konnten wir im Hotel Radisson Blu deponieren. Die Anlegestellen waren direkt neben dem Hotel. Mit der Welcome Card bekamen wir bei der Stern und Kreis Gesellschaft noch Rabatt. So zahlten wir noch knapp Weiterlesen

Heute habe vom Twitter Account @ebookersCH gelesen, dass es neu eine Weekend Map gibt. Dort kannst du dir ganz einfach die besten Angebote für eine Kurztrips in tolle Destinationen aussuchen.

Weekend Map-1

Weekend Map-1

Mit einem Dropdown Menu kannst du dein gewünschtes Weekend wählen. Dann den Maximalen Preis pro Person und die Maximale Flugdauer, die du haben möchtes. Auf aktualisieren klicken und schon kannst du je nach deinen Einstellungen von diversen Angeboten überall auf der Welt auswählen.

Als Beispiel habe ich Wien genommen. Weiterlesen

Wasserfallen-2

Wasserfallen-2

Am letzten Freitag Nachmittag gönnten Stefan und ich uns einen freien Nachmittag. Da wir noch einen Gutschein für eine Trottifahrt auf dem Wasserfallen bei Reigoldswil zu Gute hatten, entschlossen wir uns, diesen einzulösen. Das Wetter war perfekt dazu. So fuhren wir nach dem Mittagessen Richtung Baselland. Nach gut 45 Minuten erreichten wir Reigoldswil. Wir parkierten und fuhren mit der Goldelbahn auf 934 m über Meer.  Im Restaurant Heidi-Stübli nahmen wir noch einen Café und Glace und genossen die Wärme. Um das Restaurant herum befand sich ein grosser Waldseilpark. mit verschiedenen Parcours. Dieser war sehr gut besucht, da eine grosse Firma (Klima AG ) ihren Betriebsausflug hatte. So konnten wir das fleissige Klettern der Leute beobachten. Dann gingen wir unsere Trottinetts holen. Wir bekamen schöne grüne Trottis Weiterlesen