Beiträge

Bye-Bye-Billag

Bye-Bye-Billag

Hast du auch langsam oder schon lange genug von den Billag Gebühren? Ständig werden diese erhöht, aber das Programm verschlechtert sich. Im Januar bekamen alle einen Brief, dass ab jetzt nur noch einmal pro Jahr eine Rechnung gestellt wird. So will man kosten sparen (haha).

Dabei bezahlen wir Schweizer die höchsten Radio- und Fernsehgebühren in Europa. Jedes Jahr CHF 462.- pro Haushalt. Seit 2010 müssen auch Gewerbebetriebe und KMU diese Gebühren zahlen, obwohl dort kein Fernseh geschaut wird. Im Herbst beschloss das Parlament eine neue Mediensteuer einzuführen. Jede Privatperson und jedes Unternehmen muss zahlen. Eine Frechheit!

Das Komitee „200 Franken sind genug“ fordert: Weiterlesen