Beiträge

In den letzten Tagen ist mir aufgefallen, dass gewisse Kleidergeschäfte die Preisschilder geändert haben. Neu sind nur noch die Schweizer Preise zu sehen, alle anderen Preis-Angaben von der EU und Amerika sind verschwunden. Vermutlich sind die Unternehmen Leid, die berechtigten Vorwürfe von uns Kunden anzuhören, weil sie die tiefen Euro und Dollarpreise nicht an uns weiter gegeben. Und so können wir Vorort nicht vergleichen.

Aufgefallen ist mir das bei Charles Vögele. Weiterlesen