Beiträge

Wieder einmal ist die Migros Pionierin auf einem Gebiet. Bis Ende 2010 werden die grösseren Filialen in der Deutschschweiz und auch im Tessin mit Sammelstellen für CD’s und DVD’s ausgerüstet. Den jedes Jahr werden 190 Millionen CD’s und DVD’s weggeworfen. Dafür bestehen die CD’s und DVD’s aus wertvollen Polycarbonat. Mit diesem dann gesammelten und geschredderten Granulat werden wieder hochwertige Produkte wie Töffhelme, Brillengestelle oder Monitorgehäuse hergestellt. Dank der Hartnäckigkeit und Begeisterung von Frau Claudia Stocker Stuter vom Verein reDisc (cd-recycling.ch) konnte sie die Migros von diesem Projekt überzeugen.

cd-recycling-1

cd-recycling-1

In der Zeit von März 09 bis Januar 2010 wurden Sammelboxen in drei Migros-Filialen aufgestellt. In dieser Zeit wurden 1,2 Tonnen CD’s gesammelt. Das ist auch der Grund, warum die Migros diese Projekt weiter ausbaut.

Ich selber habe nicht gewusst, dass die CD’s und DVD’s zurückgegeben werden können. Eine tolle Idee! Kompliment und super von Migros.

Auf der suche nach einem „ökologischen“ Haushaltsgerät (neuer Kühlschrank) stiess ich auf topten.ch. Das ist eine Webseite, die solche Entscheidungen leichter macht. Unterteilt sind die vielen Kategorien in:

  • Beleuchtung
  • Büro
  • Freizeit
  • Haus
  • Haushalt
  • Mobilität
  • Unterhaltung
  • Ökostrom

Unter der Kategorie Haushalt z.B. gibt es Backöfen, Gefrierschränke, Kaffeemaschinen, Kühlschränke usw.
Weiterlesen

Seit letztem Wochenende ist die neue Plattform von der Migros Migipedia.ch für alle Verfügbar. Vorher war es nur für einen geschlossen Kreis zugänglich. Mit dieser Webseite lässt die Migros ihre Produkte von ihren Kunden bewerten. Laut Migros werde es keine Zensur geben.

migipedia-1

Weiterlesen